Produkte

Zurück

Labu-San

Art.-Nr.
1020
Einheiten
  • 6250 g
  • 12.500 g

Beschreibung

Zertifiziert mit:
          

Flüssiges, gentechnikfreies Energieergänzungsfuttermittel mit glukogenen Substanzen für Rinder, Schafe und Ziegen.

LABU-SAN Energieergänzungsfutter bei:

  • Rückgang der Milchleistung
  • geringer Fruchtbarkeit
  • fehlender Fresslust
  • Schlecken und Kauen an Gegenständen
  • hohes Krankheitsrisiko in der Herde
  • Azeton-Atem
  • Konditionsverlust
  • Reizbarkeit

 

Durch den Einsatz von LABU-SAN kehrt die Fresslust und die Vitalität des Tieres innerhalb von 8-10 Tagen zurück. LABU-SAN kann direkt eingegeben werden, mit Kraftfutter (Schrot) oder auch Silagen gemischt. Es muss gewährleistet sein, dass LABU-SAN zur Gänze vom erkrankten Tier aufgenommen wird.

LABU-SAN hat sich auch bei Tieren mit starker Fetteinlagerung bewährt.
Entscheidend ist, mit dem Einsatz von LABU-SAN zeitgerecht zu beginnen, d.h. bei verdächtigen Kühen vorbeugend vor dem Abkalben.

Bei erhöhtem Energiebedarf, insbesondere bei Ketosegefährdung über einen Zeitraum von 1-2 Wochen verabreichen.

 

Verfügbarkeit:
Erscheinungsdatum:
20. August 2022